Welche Hersteller für Lebende Wände gibt es?

Jeder Designer, der eine lebendige Wand macht, hat einen bestimmten Stil.

In diesem Blog werde ich mit Ihnen die erste Wand teilen, die ich in meinem Wohnzimmer gemacht habe. Ich hatte nicht viel Geld, also musste ich ein wenig einkaufen. Ich ging zu Walgreens und fand das Produkt, einen Wandbolzenentferner, ein bisschen Sand und eine Bürste. Sobald ich die Wand bekam, fühlte ich, dass ich es perfekt machen musste. Ich musste ein anderes Muster als die vorherige Wand kaufen, etwas einfaches zu machen, und ich musste einige dekorative Elemente hinzufügen. Ich entschied mich für weiße Fliesen. Es gibt eine Sache, die Sie über die Farbe der weißen Fliesen zu verstehen müssen: Weiße Fliesen werden nicht eine ganze Wand verdecken. Die Fliesen machen eine Lücke, wo die Wände sind, aber die gesamte Wand wird von den weißen Fliesen bedeckt werden. Ich entschied mich für ein Muster mit weißen Linien um die Wände. Sie sollte die Lücke schließen und keine große Lücke schaffen. Die Wände sehen gut aus und das ganze Haus ist weiß bedeckt. Die Wand ist auch mit weiß bedeckt, aber in einer Weise, die es aussehen lässt, als ob es von den Fliesen bedeckt ist. Auf diese Weise können die Menschen hier leben, ohne Angst zu haben, auf die falsche Seite zu springen. Das Muster wird durch eine einfache Linie auf einem Rechteck mit Weiß ausgeführt. Das Muster des Weißen sollte das ganze Haus abdecken. Ich habe dafür eine schwarz-weiße Schablone verwendet. Es dauerte etwa 2 Monate, bis ich alle Details bekam. Ich musste Weiß finden, um es zu tun, und es gibt keinen Laden, der weiße Wände verkauft und ich konnte keine weiße Fliese finden. Ich ging zu einer örtlichen Kirche, um die weißen Fliesen von ihnen zu kaufen. Nach den ersten zwei Monaten des Projekts beschloss ich, es selbst zu beenden, weil ich kein Geld für das Projekt ausgeben wollte. Ich habe meine lebenden Wände aus den folgenden Materialien gemacht: weißer Putz (ich bevorzuge den Putz, da es einfacher ist, mit zu arbeiten, es ist nicht das beliebteste Material zu kaufen) weiße Gipskarton (ich bevorzuge das weiße Brett, weil es nicht die Färbung, die die Wände besser aussehen lässt, werde ich die Wände in der Tafel Material zu machen) weißer Putz (dieses ist das billigste Material , es kostete mich ca. Sehen Sie auch den Wohnwände Test Testbericht an. 5 Dollar) Klebestäbe (ich benutze sie viel, es ist einer meiner persönlichen Favoriten) Klebestäbe in verschiedenen Farben (dies ist das teuerste Material zu kaufen, bevorzuge ich weiß und schwarz für die Wände) Ich arbeite seit einiger Zeit mit Gipskartonplatten, um eine Wand zu machen, und die Gipskartonplatte ist das beste Material, das ich finden konnte.